Menschen

Die Steger-Equipe gleicht einer üppigen und vielfältigen Blumenwiese, die aus verschiedensten Menschen besteht – alle mit ihre eigenen Erfahrungen und Persönlichkeiten, welche die Steger Garten AG mit prägen. Wir sind ein gut eingespieltes Team mit fachlich geschultem Personal und sind maschinell sehr gut ausgerüstet. Seinen reichen Erfahrungsschatz gibt Martin Steger gerne weiter und bildet deshalb meist mit Freude Lehrlinge aus.

Der Chef antwortet darauf, was er von sich und seinem Team gegenüber der Kundschaft erwartet, kurz und prägnant:

«Professionelle Beratung und Planung, Qualität, Service und ein persönlicher Kundenkontakt»

Martin Steger

Inhaber | Eidg. dipl. Gärtnermeister

martin@stegergarten.ch

Christine Steger

Administration

info@stegergarten.ch

Benjamin Tanner

Eidg. dipl. Gärtnermeister | Projektleiter | Lehrlingsausbildung

benjamin@stegergarten.ch

Jorge de Carvalho

Vorarbeiter/Landschaftsgärtner

Bruno Müggler

Landschaftsgärtner/Kundengärtner

Daniel Pereira

Gartenbauer

Benno Kühne

Topfpflanzengärtner

Sandro Gschwend

Gartenarbeiter

Marc Hirscher

Baumschulist

Joel Steger

Lehrling (3. Jahr)

Carlo Felber

Lehrling (2. Jahr)

Lehrling ab Sommer 2020

vlnr: Flurina | Madlaina | Margreth | Ambros

Nachwuchsgärtner

Das Unternehmen

Martin Steger ist die Persönlichkeit hinter dem Firmennamen Steger Garten AG. Er ist nicht nur Inhaber des Betriebs, sondern auch dessen treibende Kraft und kreative Seele. Seine gärtnerische Handschrift erzählt viel von seinem bewegten und vielfältigen Werdegang, der aus dem weltoffenen Bauernsohn den passionierten und kompetenten Berufsmann geformt hat, der er heute ist.

Die Liebe zur Natur wurde Martin Steger buchstäblich ins Herz gepflanzt: Sein Vater war ein Landwirt alter Schule, der stets grosse Sorge zur einheimischen Flora und Fauna getragen hat. Sein Wissen über diese Pflanzen und Tiere hat er seinem Sohn weitergegeben, der sich auch heute noch an dieser kostbaren Quelle der Weisheit labt. Die Mutter pflegte sorgsam den Gemüsegarten und kümmerte sich um die vielfältige Blumenpracht rund um den elterlichen Hof, wo Martin aufwachsen durfte.

Es war also in gewisser Weise vorherbestimmt, dass Martin Steger die Lehre als Landschaftsgärtner antreten würde. Auch seitens seines Ausbildungsbetriebs wurde ihm der Respekt im Umgang mit Pflanzen als kostbares, lebendiges Mittel zur Gestaltung beigebracht. Überdies durfte der Lehrling bereits in diesen jungen Jahren viel mit Naturstein arbeiten.

Seit 1988 ist Martin im Gartenbau tätig, doch nach der Lehre zog es ihn zu erst nach Holland, wo er in einer Baumschule gearbeitet hat.

Der junge Berufsmann war stets bestrebt, seinen Horizont zu erweitern. Er sammelte wertvolle Berufserfahrung in verschiedenen Betrieben vom Bieler See über die Bodenseeregion bis an die Gestade des Zürichsees, doch die stetige Nähe zu den Gewässern steigerte auch seinen Durst nach mehr Wissen:

Auf den Obergärtner folgte die Meisterschule an der Gartenbauschule Oeschberg BE, wo er sich das zweijährige Studium aus der eigenen Tasche finanziert hat (als „unechter Student“, wie er sich selber augenzwinkernd ausdrückt).

Kein Scherz hingegen war die Firmengründung am 1. April 2004. Das Unternehmen Steger Garten AG begann zu erblühen wie eine exotische Pflanze von besonderer Schönheit – ein Farbtupfer in der eintönigen Landschaft der Gartenbaubetriebe. Martins Frau Christine trägt massgeblich zum Erfolg des Familienbetriebs bei und die Leidenschaft für die Natur beginnt bereits in der nächsten Generation sichtbar zu erblühen, wenn die Kinder Margreth, Flurina, Ambros und Madlaina selbst mitwirken.

Unsere Werte

  • ökologisch/nachhaltig + nach neusten Erkenntnissen
  • wir vermeiden Leerfahrten
  • regionale Produkte
  • organische Dünger und Bodenverbesserer
  • biologische Pflanzenschutzmittel
  • Schweizer Natursteine
  • bodenschonend
  • viele Akkugeräte anstelle von Verbrennungsmotoren
  • differenzierte Entsorgung von Materialien